Professionialität und Engagement



Karin Passmore, M.A. Geschäftsführerin

Karin Passmore stammt aus Marburg. Sie verbrachte Teile ihrer Jugend und ihres frühen Erwachsenenlebens in Hemel Hempstead, St. Albans und Harpenden in der Nähe Londons. In Marburg hat sie Anglistik, Amerikanistik, Geographie und Pädagogik studiert. Ein Lehramtstudium für Deutsch als Fremdsprache und Englisch absolvierte sie an der University of Reading, England. Ihre Referendarzeit und spätere Lehrtätigkeit brachte sie wieder an eine Schule in Hertfordshire (Nord London), wo sie Deutsch und Englisch in der Sekundarstufe 2 unterrichtete. Anfang der neunziger Jahre zogen Karin und John Passmore wieder nach Marburg, wo sie seither mit ihren 2 Kindern leben. Neben der Arbeit in ihrem College, engagiert sich Fr. Passmore noch ehrenamtlich im Lions Club, deren Jumelage Beauftragte sie ist.




James Gülecoglu-Park, BA Hist. Hons, Dip. Ed. Senior Teacher

James Gülecoglu-Park stammt aus Sydney, Australien. An der Universität Sydney studierte er Englisch und Geschichte und nach dem Bachelor bildete er sich an der Universität New South Wales weiter. James unterrichtet seit 1996 Englisch als Fremdsprache und Business Englisch, u. a. in Bishkek, in Oxford, Sydney (Deutsche Internationale Schule Sydney) und wieder in Marburg, wo er auch weiterhin an der Freien Waldorfschule und der VHS Marburg-Biedenkopf tätig ist. James unterrichtet nicht nur, er lernt selbst gerne Sprachen und stellt sich seit vielen Jahren der Herausforderung sein Deutsch und Türkisch zu verbessern.





Richard Janowski, B.Sc. (TESOL) English Teacher

Ursprünglich stammt Richard aus Baltimore in Maryland in den USA. Er hat zuvor in den USA, Großbritannien und Deutschland unterrichtet. Bevor er seine Heimat verließ, hat er Social Sciences an der Towson Universität studiert und eine Lehrqualifikation für English (TESOL) erworben. Im Rahmen eines studentischen Austauschprogramms hat er ein Semester in Großbritannien verbracht und Grund-, Fortgeschrittenen- und Business-Englischkurse für internationale Studierende gegeben.



Samantha Thompson, B.A. (CELTA) English Teacher

Samantha Thompson stammt aus Bristol in Großbritannien. An der University of the West of England erwarb sie 2007 einen Bachelor in Psychologie und am City of Bath College 2009 ein CELTA. Nach Abschluss ihres Studiums war sie zwei Jahre an der Broadlands Secondary School als Teaching Assistant for Blind and Visually impaired Students und als Cover Supervisor tätig. 2009 kehrte sie nach Deutschland zurück. Sie arbeitete zunächst zeitgleich für eine Sprachschule in Gießen, an der sie technisches Englisch und DaF lehrte, sowie für die Georg-Büchner-Schule in Stadtallendorf, an der sie die Lehrtätigkeit für eine Real-und Gymnasialschullehrerin übernahm. Seit 2010 ist sie am Passmore College tätig. Sie unterrichtet darüber hinaus seit 2012 für die Volkshochschule Marburg-Biedenkopf und absolviert momentan ein Lehramtsstudium der Fächer Englisch und Ethik an der Philipps-Universität Marburg.


Melisa Gülecoglu-Park, Dipl. Soz.-Päd., Lehrerin für DaF, Arabisch, Englisch

Melisa ist in Marburg geboren und ihre Muttersprachen sind Deutsch und Türkisch. Nach dem Abschluss als staatlich geprüfte Fremdsprachensekretärin in Englisch und Französisch in Marburg studierte Melisa Sozialpädagogik in Münster und lernte dort ihren Mann James Gülecoglu-Park aus Australien kennen. Der Liebe folgend zog Melisa nach Sydney, wo sie mit James und ihren beiden gemeinsamen Kindern lebte und unterrichtete, unter anderem Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache an der Deutschen Internationalen Schule in Sydney. Melisa qualifiziert sich weiter mit einem Zertifikatskurs "Deutsch als Fremd- und Zweitsprache" (DAF) an der Philipps-Universität Marburg.



Virginia Mayr, B.A., English Teacher

Virginia stammt aus dem Bundesstaat New Jersey, USA. Ihr Vater wanderte aus Deutschland aus und ihre Mutter aus Costa Rica. Von Geburt an wurde Englisch, Deutsch und Spanisch zu Hause gesprochen. An der renommierten Harvard University in Cambridge, Massachusetts, studierte sie Archäologie und Wirtschaftsanthropologie und erwarb einen Bachelor of Arts, der magna cum laude empfohlen wurde. Sie studierte an der Seton Hall University für ihren Master in Pädagogischer Theorie und Praxis und hat ein New Jersey Teaching Certificate als qualifizierte Lehrerin. Sie hat drei Jahre Geschichte, Englisch und Mathematik an der Wardlaw-Hartridge School unterrichtet. Die meiste Zeit ihrer Karriere hat sie in großen Unternehmen als Corporate Trainerin und Betriebsleiterin gearbeitet. Menschen helfen, Englisch als Zweitsprache zu lernen, war für Virginia eine lebenslange Beschäftigung. Die damit gesammelte Erfahrung hat sie gelehrt, wie man individuelle Lernbedürfnisse erkennt und den Präsentationsstil an die Bedürfnisse der Lernenden anpasst.




Carmen Morisset, Französischlehrerin

Carmen Morisset ist Französin und kommt aus dem Departement Vendée. Nach dem Germanistik-Studium in Poitiers (Licence ès lettres) und einem Austausch-Stipendium an der Philipps-Universität Marburg (1976- 1977) hat sie bis 1980 als Deutschlehrerin in Frankreich gearbeitet. Seit mehr als 30 Jahren lebt sie mit ihrer Familie in Marburg und arbeitet seit 1982 als Übersetzerin für Französisch. Carmen Morisset ist staatlich geprüfte Übersetzerin und hat außerdem seit 1990 am früheren Lessing-Kolleg und dann seit Bestehen des Passmore College in vielen Sprachkursen unterschiedlichster Niveaus Französisch unterrichtet.




Gabriela Sieveking, B.A. Spanischlehrerin

Gabriela kommt ursprünglich aus Quito, Ecuador.Nach einem Jahr als Au-Pair hat ich sich entschieden, in Deutschland zu bleiben, um ein Studium in dem Bereich Wirtschaftwissenschaften anzufangen, welches sie an der Fachhochschule Stralsund mit der Note sehr gut absolvierte. Bereits während ihres Bachelor-Studiums arbeitete Gabriela als Spanischlehrerin und Übersetzerin. Zur Zeit arbeitet sie an einem Master-Abschluss in International Development Studies. Seit 2008 ist sie Spanischlehrerin für das Passmore College.




Sara Maiardi, M.A. Italienischlehrerin

Sara Maiardi kommt aus Cagliari, Sardinien, Italien wo sie aufgewachsen ist. Dort hat sie ihren Bachelor in Politikwissenschaft in der Fachrichtung Internationale Beziehungen absolviert. Sie kam nach Marburg durch das Erasmus- Austauschprogramm und beschloss nach dieser Erfahrung sich für das Master-Studium International Development Studies an der Philipps-Universität Marburg, welches sie erfolgreich absolviert hat. Sie unterrichtet auch an der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf.



Außerdem untersützen uns:

Renato Palawencino (Spanisch), Marina Lenis (Spanisch), Felipe De La Cruz (Portugiesisch) und Chiara Redaelli (Italienisch).












(c) Passmore College 2013. Passmore College ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Links.